Schubladenlieder

Tragisches und Magisches, Feministisches und Kabarettistisches, Melancholisches und Alkoholisches, Übersetztes und Unterschätztes, Tabuisiertes und Hochstilisiertes erwartet Euch!

Christine Abdel-Halim, Musikerin, Kabarettistin und Feministin aus Innsbruck, präsentiert heute Abend den Inhalt ihrer Schubladen... und die haben´s in sich!

  • Weil ich mich immer nicht entscheiden kann für eine bestimmte Musikrichtung...
  • Weil mich seit Jahrzehnten die unterschiedlichsten Texte heimsuchen und geschrieben werden wollen...
  • Weil manches davon schon seit über 15 Jahren ungesungen und ungehört in einer Schublade ausharrt...

...habe ich mich entschlossen, einen Abend mit all diesen kunterbunten Liedern zu gestalten und lade euch herzlich dazu ein, mit mir die Schubladen zu öffnen.
Unterstützt werde ich dabei erfreulicherweise zum Teil von Musikerinnen aus den vielfältigen Formationen, bei denen ich die Ehre habe, mitzumischen.

Tags: AEP  Kultur  Liedgut  Feminismus  Humor 

Jeden Dienstag, 19.30 Uhr

Conversation française

Mesdames – chères francophiles – venez faire de la conversation en français…weiterlesen

Jeden 3. Samstag im Monat, 19.30 Uhr

Feministisches Tanzlabor

Das feministische Tanzlabor ist ein offener Raum für Ex­peri­ment, Spaß an Bewegung zu Musik,… weiterlesen

Das AFLZ auf Facebook