Abgabe Unterstützungserklärung für das
Frauen*Volksbegehren 2.0

Ab 12.02.2018 bis 12.03.2018 können Unterstützungserklärungen für das Frauen*Volksbegehren 2.0 abgegeben werden. Laut gesetzlichen Vorgaben müssen österreichweit mindestens 8.401 Unterschriften gesammelt werden, damit das Volksbegehren zur Eintragung aufgelegt werden kann.
Die Unterstützung kann bei jedem Gemeindeamt (unabhängig vom Wohnsitz) oder auch mit der Bürger*innenkarte bzw. Handysignatur erfolgen. Mit diesen Unterschriften kann der Antrag auf Einleitung eines Verfahrens für ein Volksbegehren beim Innenministerium eingebracht werden. Dieses setzt in der Folge den Termin für die Eintragungswoche für das Frauen*Volksbegehren 2.0 fest.
Weitere Details: frauenvolksbegehren.at Kontakt: tirol@frauenvolksbegehren.at
Social Links: –> Instagram –> Facebook –> Twitter

Wir vom AFLZ hoffen zusammen mit den Organisatorinnen auf zahlreiche Unterstützung, zum Beispiel mittels eines E-Mail-Aufrufes (Briefvorlage hier downloaden)!

Infos & Veranstaltungen

24. Februar 2018, 19.30 Uhr

„Lesben raus!“ – Buchpräsentation

Stephanie Kuhnen stellt ihr Buch „Lesben raus" vor. Es heißt, Lesben sind unsichtbar und eine aussterbende… weiterlesen

08. Jänner 2018, 18.40 Uhr

kinovi[sie]on: „Bar Bahar – In Between“

Drei palästinensische Frauen mit israelischem Pass teilen sich in Tel Aviv eine Wohnung. Die schlagfertige… weiterlesen

08. Dezember 2017, 20.10 Uhr

kinovi[sie]on: „Below Her Mouth“

Ein Erotikdrama – April Mullens Antwort auf filmische Inszenierungen lesbischer Sexualität, die im Kino… weiterlesen

01. Dezember 2017, 20.00 Uhr

Diskussionsabend „European Lesbian* Conference“

Von 5.–8.Oktober 2017 fand in Wien die erste Europäische Lesben* Konferenz „Connect, Reflect, Act,… weiterlesen

06. – 08. Oktober 2017, 9.00 Uhr – 23.00 Uhr

Erste Europäische Lesbenkonferenz

Die erste Euopäische Lesbenkonferenz findet im Oktober in Wien statt! Eines der Hauptziele der Konferenz ist es,… weiterlesen

30. September 2017, 21.00 Uhr – 04.00 Uhr

Feminale reloaded – 2nd Date!

***Feminale – For all women and friends*** Für alle, für die es die erste Feminale wird –… weiterlesen

Jeden Dienstag, 19.30 Uhr

Conversation française

Mesdames – chères francophiles – venez faire de la conversation en français…weiterlesen

Jeden 3. Samstag im Monat, 19.30 Uhr

Feministisches Tanzlabor

Das feministische Tanzlabor ist ein offener Raum für Ex­peri­ment, Spaß an Bewegung zu Musik,… weiterlesen

Das AFLZ auf Facebook