kinovi[sie]on: „Meine glückliche Familie“

Chemi Bednieri Ojakhi (OmU).

Die zurückhaltende 52-jährige Literaturlehrerin Manana lebt in einem Mehrgenerationenhaushalt im urbanen Tiflis. Gemeinsam mit ihren Ehemann Soso, den zwei erwachsenen Kindern, ihren Eltern und einem Schwiegersohn teilt sie eine viel zu kleine Wohnung. In dieser Großfamilie wirken Abläufe über Jahrzehnte eingespielt, jede Person hat eine ihr zugewiesene Rolle zu erfüllen und offensichtlich haben sich alle an gewisse Zwänge, Konformitäten und Übergriffigkeiten gewöhnt. Akkurat an ihrem Geburtstag eröffnet nun Manana der Familie, dass sie ausziehen und ab sofort alleine in einer kleinen Wohnung leben wird. Ohne Erklärung, ohne Pathos, ohne Streitigkeiten. Nach einer ersten kurzen Schockstarre wird ein Familienrat einberufen und sämtliche Familienmitglieder setzen alles daran, Manana „zurückzugewinnen“. Manana hingegen genießt die neu gewonnenen Freiräume und die Ruhe und betrachtet ihr Leben aus einer ganz neuen Perspektive.

Deutschland / Georgien / Frankreich 2017; Regie: Nana & Simon (Nana Ekvtimishvili, Simon Groß); Georgische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Präsentiert von kinovi[sie]on

10./17./24./31. Juli 2019, 18.30–21 Uhr:

Aktzeichnen

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Neben Aktzeichnen und Erproben von verschiedenen Maltechniken auch freies/experimentelles Malen ausprobieren … weiterlesen

Mittwochs 18.30–21.00 Uhr:

Atelier de Conversation

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Mesdames – chères francophiles – venez faire de la conversation en français…weiterlesen

Dienstags 19.00–20.30 Uhr:

English Conversation

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

If you're in the mood to practice your English, improve…weiterlesen

Einmal im Monat: 14.05., 11.06.2019 jeweils ab 19.30 Uhr:

Karaoke – let‘s sing out loud!

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Entdecke die Rampensau in Dir und lass uns an Deiner unter der Dusche und im Auto jahrzehntelang gereiften Stimme teilhaben ;-) … weiterlesen

Sommerpause – im Oktober geht‘s weiter!

Kurs „Mein Körper und ich“

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Inhalte: • Den Körper spüren und wahrnehmen • Mit dem Körper sprechen • Spannung abbauen … weiterlesen
Wir nutzen eigene oder Cookies Dritter, um Ihnen den Besuch unserer Website zu erleichtern. Durch Nutzung unseres Angebots gehen wir von Ihrer Zustimmung aus.  Akzeptieren  Weitere Informationen