Freuet Euch: Fest zur Eröffnung des neuen Frauenhauses

Nach 18 Jahren beharrlichen Kampfes um ein neues Frauenhaus ist es nun endlich gelungen. Der Neubau ist fertig gestellt und ja, es ist wunderschön. Das muß gefeiert werden!

Am 16. September 2019 sind wir in das neue Frauenhaus übersiedelt. Es ist nicht so, dass alles schon erledigt wäre, dass es keine Stolpersteine mehr geben würde, oder sich nicht wieder neue Brocken in den Weg stellen würden, bei weitem nicht; wo denken Sie denn hin; aber wir haben viel erreicht und die Zuversicht lässt uns weiter voranschreiten. Schritt für Schritt und Stein auf Stein. Viele Menschen haben uns auf diesem Weg begleitet, waren bei uns, empathisch; haben uns geholfen; haben nachgefragt, wie es uns geht; haben Netzwerke geknüpft; haben uns stark gemacht und sind diesen Weg mit uns gegangen. Alleine waren wir nicht. Und das fühlt sich gut an. Dieser Weg führte uns hin bis zu einem neuen Frauenhaus, das doppelt so viel Platz bietet, das endlich durchgängig barrierefrei ist, das unserem fachlichen Wissen entsprechend den langersehnten nötigen räumlichen Rahmen bereitstellt, in dem wir Frauen und Kinder, die von Gewalt bedroht und betroffen sind vielschichtig und bestmöglich beraten und begleiten können. Und das lasst uns gemeinsam feiern.

Gabi Plattner

Jeden Mittwoch ab 19.00 Uhr

Aktzeichnen

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Neben Aktzeichnen und Erproben von verschiedenen Maltechniken auch freies/experimentelles Malen ausprobieren … weiterlesen

Einmal im Monat: 14.07., 11.08., 09.09.2020 jeweils 19.00–23.00 Uhr:

Karaoke – let‘s sing out loud!

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Entdecke die Rampensau in Dir und lass uns an Deiner unter der Dusche und im Auto jahrzehntelang gereiften Stimme teilhaben ;-) … weiterlesen
Wir nutzen eigene oder Cookies Dritter, um Ihnen den Besuch unserer Website zu erleichtern. Durch Nutzung unseres Angebots gehen wir von Ihrer Zustimmung aus.  Akzeptieren  Weitere Informationen