Infos & Veranstaltungen

08. August 2019, 20.35 Uhr

kinovi[sie]on präsentiert: „Ava“

Die 13-jährige Ava verbringt den Sommer mit ihrer alleinerziehenden Mutter und der kleinen Schwester an der französischen Atlantikküste. Doch die Idylle trügt. Mitten im Urlaub erfährt Ava von ihrem Arzt, dass sie bald… weiterlesen

08. Juli 2019, 20.00 Uhr

kinovi[sie]on präsentiert: „Das melancholische Mädchen“

Eine junge Schriftstellerin, die sich in einer Schreib- und Lebenskrise befindet, streunt auf der Suche nach einem Schlafplatz durch die Großstadt. In 15 Episoden treibt sie von einem Ort urbaner Lebensart zum nächsten, von Yoga-Studios,… weiterlesen

08. April 2019, 20.20 Uhr

kinovi[sie]on präsentiert: „Seder-Masochism“

Die Verfilmung biblischer Stoffe versuchten schon Einige – meist wurden es epische Monumentalfilme mit Massenszenen, eindeutiger Botschaft und voller Pathos. Die Cartoonistin, Künstlerin, Aktivistin und Regisseurin Nina Paley braucht… weiterlesen

08. März 2019, 18.00 Uhr

kinovi[sie]on präsentiert: „Rafiki“

„Good Kenyan girls become good Kenyan wives,” aber Kena und Ziki wollen etwas ganz anderes als sich für Mann und Familie aufzuopfern. Zwischen den beiden Töchtern konkurrierender Lokalpolitiker ent­spinnt sich eine schnell… weiterlesen

08. Februar 2018, 20.30 Uhr

kinovi[sie]on präsentiert: „Rosa Luxemburg“

Die Regisseurin Margarethe von Trotta konzentriert sich auf die 2. Lebenshälfte der promovierten Volkswirtin, begnadeten Rednerin und Journalistin, politischen Theoretikerin und Revolutionärin. Ohne Rücksicht auf die Chronologie der… weiterlesen

08. Dezember 2018, 20.10 Uhr

kinovi[sie]on präsentiert: Silvana – eine Pop-Love-Story

Berührende Doku der schwedischen Künstlerin und Rapperin Silvana Imam: „Eine Motivationsrede für die feministische Revolution. Schwedens ‚Celesbian‘ (Celebrity + Lesbian) Nummer eins ist radikal queer,… weiterlesen

08. November 2018, 19.00 Uhr

kinovi[sie]on präsentiert: Korotkie Vstreci – Kurze Begegnungen

Odessa in den 1960ern. Eine Frau sitzt nachts am Schreibtisch. Sie soll eine Rede verfassen, aber Unruhe und der banale Alltag lassen ihr keine Ruhe. „Abwaschen oder nicht abwaschen, das ist hier die Frage“, die sich die Beamtin… weiterlesen

8. Oktober 2018, 20.15 Uhr

kinovi[sie]on präsentiert: mit Bady Minck durch Raum und Zeit

Cannes, Rotterdam, Berlin, Venedig und zuletzt Sundance – Bady Minck wird mit ihren Filmen zu den renommiertesten Festivals eingeladen. Am 8. Oktober ist die in Wien und Luxemburg lebende Regisseurin, Künstlerin und Kuratorin Bady Minck… weiterlesen

08. April 2018, 19 Uhr

kinovi[sie]on: Tricky Women 2018

Halmaspiel (Chineses Checkers) Animierte Fundstücke erzählen eine Frauenbiografie im 20. Jahrhundert: die Kindheit in der NS-Zeit, die Jugend im Nachkriegsdeutschland, der Mauerbau, das Leben in der DDR und nach dem Mauerfall. My… weiterlesen

08. März 2018, 18.00 Uhr

kinovi[sie]on: Int. Frauentag 2018

Neun Leben hat die Katze, She's Beautiful When She's Angry, Lipstick Under My Burkha und 52 Tuesdays – diese vier mehrfach ausgezeichnete Filme von außergewöhnlichen Regisseurinnen spannen den zeitlichen Bogen von 1968 bis… weiterlesen

18.30–21.00 Uhr, 11.9./18.9./25.9.

Aktzeichnen

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Neben Aktzeichnen und Erproben von verschiedenen Maltechniken auch freies/experimentelles Malen ausprobieren … weiterlesen

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat 19.00–20.30 Uhr:

Atelier de Conversation

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Mesdames – chères francophiles – venez faire de la conversation en français…weiterlesen

Ab Oktober jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat, 19.00–20.30 Uhr:

English Conversation

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

If you're in the mood to practice your English, improve…weiterlesen

Sommerpause – im Oktober geht‘s weiter!

Kurs „Mein Körper und ich“

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Inhalte: • Den Körper spüren und wahrnehmen • Mit dem Körper sprechen • Spannung abbauen … weiterlesen
Wir nutzen eigene oder Cookies Dritter, um Ihnen den Besuch unserer Website zu erleichtern. Durch Nutzung unseres Angebots gehen wir von Ihrer Zustimmung aus.  Akzeptieren  Weitere Informationen