Vortrag und Diskussion mit Sibylle Hamann: Wem gehört die Frau?

Anlässlich der mittlerweile seit einem Jahr geführten #metoo-Debatte spricht Hamann über sexuelle Selbst­be­stim­mung. Danach gibt es Zeit für Austausch und Diskussion.

Sibylle Hamann, Journalistin und Autorin in Wien. Schreibt u.a. für „Die Presse", „Falter" und „Emma".

Veranstaltet vom Verein Frauen gegen Vergewaltigung

Mittwochs, 18.30 Uhr–20.30 Uhr:

Aktzeichnen

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Neben Aktzeichnen und Erproben von verschiedenen Maltechniken auch freies/experimentelles Malen ausprobieren … weiterlesen

Alle zwei Wochen dienstags um 19.30 Uhr:

Atelier de Conversation

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Mesdames – chères francophiles – venez faire de la conversation en français…weiterlesen

Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat um 19.00 Uhr:

English Conversation

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

If you're in the mood to practice your English, improve…weiterlesen

Einmal im Monat: 14.05., 11.06.2019 jeweils ab 19.30 Uhr:

Karaoke – let‘s sing out loud!

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Entdecke die Rampensau in Dir und lass uns an Deiner unter der Dusche und im Auto jahrzehntelang gereiften Stimme teilhaben ;-) … weiterlesen

16.04., 23.04., 30.04.2019 jeweils 17.15–18.45 Uhr

Kurs „Mein Körper und ich“

AFLZ, Liebeneggstraße 15, Innsbruck

Inhalte: • Den Körper spüren und wahrnehmen • Mit dem Körper sprechen • Spannung abbauen … weiterlesen
Wir nutzen eigene oder Cookies Dritter, um Ihnen den Besuch unserer Website zu erleichtern. Durch Nutzung unseres Angebots gehen wir von Ihrer Zustimmung aus.  Akzeptieren  Weitere Informationen